Weil es jeden betrifft, liegt es uns so am Herzen!

Was denken Sie, wenn Sie Funkmasten sehen? Wie fühlen Sie sich, wenn Sie Ihr Handy permanent bei sich tragen? Glauben Sie, dass Funkwellen, nur weil man sie nicht sieht, unschädlich sind für uns? Wie geht es Ihnen, wenn Sie immer öfters von Feinstaubwarnungen hören?
Wir kennen Ihre Bedenken und das ungute Gefühl, das immer mehr Menschen verspüren. Aber was ist die Lösung? Wir können das Rad nicht zurückdrehen und jeder von uns nutzt ja auch die moderne Technik. Sie bringt viele Vorteile und Erleichterungen im Alltag mit sich, auf die wir nicht verzichten wollen oder können.
Daher ist es wichtig zu wissen: Sie können sich schützen - mit memon - und das beinahe überall: Zuhause, unterwegs und am Arbeitsplatz. Und das, ohne auf jeglichen Komfort verzichten oder großartige Vorkehrungen treffen zu müssen. Mit memon entscheiden Sie sich für eine neue Raumgesundheit. Denn erst wenn Sie besser leben, sind wir zufrieden. Nutzen Sie unser Wissen und unsere langjährige Erfahrung, über die wir als Marktführer verfügen und die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. >> mehr erfahren

Schutz für Zuhause

memon für zuhause


WLAN, Elektrogeräte, Telefon, Trinkwasser, Lebensmittel. Erfahren Sie hier, was Sie für sich und Ihre Liebsten tun können.

» mehr erfahren

Schutz im Unternehmen

memon für Unternehmen


Computer, Drucker, Technik, WLAN, Wireless. Im Unternehmen sind Sie von besonders vielen elektromagnetischen Feldern umgeben.

» mehr erfahren

Schutz für unterwegs

memon unterwegs im Einsatz


Im Auto und in öffentlichen Verkehrsmitteln, auf Reisen und wo immer Sie unterwegs sind. Elektromagnetische Felder sind Ihre ständigen Begleiter.

» mehr erfahren


Wir wollen Ihnen das Leben leichter machen und für Sie eine Oase der Erholung und Entspannung schaffen. Erleben Sie saubere Luft und sauberes Wasser, eine völlig neue Raumgesundheit, frei von negativen Umweltbelastungen. Technik und Natur schließen sich nicht aus. Die Lösung liegt darin, wieder natürliche Verhältnisse zu schaffen. Im Einklang mit der Natur zu leben und zu handeln - das ist unser Antrieb.

memon aktuell

Aus dem Hause memon

Erfolgscoach Jörg Löhr spricht beim memon-Jahresevent 2015


"mit memon jeden Tag ein Stück mehr Lebensqualität gefunden". Jörg Löhr begeisterte die Zuschauer...
>> ansehen


Wir sind dabei!


vom 18. bis 26. April 2015, täglich von 9 bis 18 Uhr,
mit zahlreichen Infovorträgen. Sie finden uns in Halle 1, Stand 126. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!...
>> mehr erfahren

In allen fünf Disziplinen auf den Podiumsplatz geschafft!


Auf Niki Hosp ist Verlass! Sie wurde zum Saisonabschluss in Meribel in der Abfahrt Dritte und im Super G erreichte Sie den 5. Platz...
>> mehr erfahren


Nutzen Sie unsere memon-App


Diese bietet beispielsweise die Möglichkeit, mit Ihrem Smartphone alle Mobilfunksendemasten in der näheren Umgebung zu orten und sich diese auf einer Übersichtskarte anzeigen zu lassen....
>> mehr erfahren

Hans Felder zum Senator der Wirtschaft berufen


Rosenheim/Berlin - Der Rosenheimer Unternehmer Hans Felder wurde zum Senator der Wirtschaft berufen...
>> mehr erfahren

Die aktuelle Ausgabe - Nr. 41
Natürlich Gesund
ab jetzt Online verfügbar


rund ums Thema Gesunder Schlaf & Wohlfühl-Hotels...
>> mehr erfahren

 

Aus dem memon Blog

St. Gallen Wireless: Eine Stadt meistert die Herausforderung des Mobilfunkzeitalters


Um den Anforderungen im Zeitalter des Kommunikationsfunks gerecht zu werden, hat sich die schweizerische Stadt St. Gallen etwas ganz Besonderes einfallen lassen...
>> mehr erfahren

Wie sich die unmittelbare Strahlung von Mobiltelefonen / Handys auf die Spermien des Mannes auswirkt


Untersuchungen rund um den Globus zeigen, dass allgemein die Qualität von männlichen Spermien zurückgegangen ist. Unfruchtbarkeit tritt bei Männern vor allem durch reduzierte Beweglichkeit der Spermien auf und durch Schädigungen am Erbgut der Spermien...
>> mehr erfahren

Gericht erkennt Schädigung der Gesundheit durch hochfrequente Strahlung an


Im Jahre 2006 zog ein US-Amerikaner beruflich bedingt nach Bayern. Dort erkrankte er an Elektrosensibilität - und erlangte juristische Anerkennung. Elektrosmog ist verantwortlich für seine vielfältigen Symptome und gesundheitlichen Folgen...
>> mehr erfahren

 

memon vor Ort kennenlernen

Erfahren Sie selbst, was memon bei Ihnen und für Sie bewirken kann.
Wir freuen uns Sie kennenzulernen.

18.04.2015 -
26.04.2015
Messe Rosenheim 2015
Lifestyle, Trends und Tradition

24.04.2015 -
27.04.2015
memon-Stand
Kryonfestival

07.05.2015

» weitere Termine

Die hier vorgestellte Technologie stimmt (wie beispielsweise die Homöopathie, die Bioresonanz, Bereiche der Akupunktur) nicht mit der schulwissenschaftlichen Auffassung und Lehrmeinung überein. Wirkungen und Effekte der Produkte sind wissenschaftlich nicht anerkannt. Der Einsatz der memon Produkte beinhaltet keine Therapie und ersetzt nicht die Konsultation eines Arztes oder Heilpraktikers.
zur Philosophie