memon hilft …

… der offenen Ganztagesgrundschule in Möhnesee-Körbecke

In der OGGS wissen Alleinerziehende und berufstätige Eltern ihre Kinder in guten Händen. Für die Nachmittagsbetreuung wünschten sich die Kinder und Lehrer lange schon eine Werkbank zum Basteln. Mit einer Spende von memon ® war es möglich diesen Wunsch zu erfüllen.

Die Freude bei den Kindern war groß, als Guido Burgard mit der Werkbank und dem nötigen Werkzeug im Gepäck in der OGGS vorbei kam. Im Gruppenraum wurde sogleich eine Werkecke eingerichtet, in der die Kinder fortan mit großem Eifer arbeiten können. Wenige Wochen später konnte sich der memon® Berater auch schon von der Begeisterung und dem Ideenreichtum der Kinder mit eigenen Augen überzeugen. Mit viel Freude haben sie gewerkelt. Boote, Igel, Roboter, Herzen und vierblättrige Kleeblätter wurden mit großem Eifer aus Holzresten gebastelt.

Kinder der OGGS beim Mittagessen

Mittagspause: Das Essen wird von der Caritas geliefert.

Kinder der offenen Ganztagesgrundschule in Möhnsee-Körbecke

memon® Berater Guido Burgard war Pate der memon® Spende. Die Kinder der OGGS zeigen stolz ihre Bastelarbeiten und waren kaum noch von der Werkbank wegzubringen.

Seit 2005 gibt es die OGGS der Gemeinde Möhnesee. Die OGGS wird ausschließlich von Spenden finanziert. Geschultes Betreuungspersonal hilft während der Betreuung bei den Hausaufgaben. Darüber hinaus werden je nach Bedarf Arbeitsgemeinschaften angeboten. Zur Wahl stehen unter anderem AG´s wie Tanzen, Handarbeit, Fußball, Schwimmen oder Computerkurse. Die Caritas hat die Betreuung und das Liefern des Mittagsessen übernommen. Die OGGS ist natürlich auf Spenden angewiesen und freut sich über jede Unterstützung. Kontakt: Tel.: 02924/1390 Frau Schröder

… und so hilft memon
Die memon bionic instruments GmbH hilft kontinuierlich ausgewählten Organisationen mit Sachspenden und steuert den doppelten Erlös aus dem Verkauf der jeweiligen Ausgabe Natürlich Gesund bei.