Gemeinnützige Stiftung Protegoon

memon hilft …

…der gemeinnützigen Stiftung protegoon

Die privat gegründete Stitfung protegoon setzt sich für in Not geratene Familien, Kinder, Alleinerziehende und alte Menschen im Landkreis Rosenheim ein.

Kinder
Erste Hilfe, Glücksmomente, Rat + Tat, Fit 4 Schule

… und so hilft memon
Die memon bionic instruments GmbH hilft kontinuierlich ausgewählten Organisationen mit Sachspenden und steuert den doppelten Erlös aus dem Verkauf der jeweiligen Ausgabe Natürlich Gesund bei.

Die Stiftung garantiert, dass die Spenden zu 100 Prozent sorgfältig ausgewählten Empfängern zugute kommen. Bei dieser Stiftung ist der Name »pro-tego- on« Programm (protego=ich beschütze, go on=Ausdruck für Nachhaltigkeit). Im Logo steckt die Kernbotschaft, die funktionierende Familie. Das ineinander verschlungene Symbol von Mann und Frau, wobei das weibliche Symbol das werdende Kind bereits andeutet.

Das Ziel der Familienstiftung protegoon ist der nachhaltige Schutz von Familie und Familienwerten. Dabei stehen der Schutz von Familie im Allgemeinen und von Familienwerten im Speziellen im Fokus aller Unterstützer der Stiftungsidee. Die Förderung einer ausgewogenen erzieherischen Funktion innerhalb des
Familienverbundes ist wichtig, aber allein die pure Erhöhung der Lebensfreude kann Ziel der Bemühungen von protegoon sein. Wenn es gelingt, durch die unterschiedlichen Aktivitäten von protegoon die Vorbereitung für ein späteres selbständiges Leben von Heranwachsenden innerhalb der Familie zu unterstützen, ist viel gewonnen. Und in dieser Hinsicht kann die Stiftung bereits auf sehr erfolgreiche Arbeit in der Vergangenheit zurückblicken.

Die protegoon FamilienStiftung GmbH ist als gemeinnützige Einrichtung anerkannt. Sämtliche Mitarbeiter und Unterstützer sind ausschließlich ehrenamtlich tätig. Deshalb fallen keine Verwaltungskosten an. Alle Spenden kommen ausschließlich dem wohltätigen Stiftungszweck zugute, da alle Spendenmittel zu 100% zweckgebunden für die protegoon-Projekte eingesetzt werden. protegoon sucht die förderungswürdigen Personen und Personengruppen bzw. zu unterstützende Familien gewissenhaft aus und hilft diesen mit speziellen Programmen und Aktionen.