5G, E-Smog, Feinstaub und Wasser – Fakten, Risiken & Lösungen

Lade Karte ...

Wann?
Datum: 20.04.20
Uhrzeit: 18:00 - 19:30

Wo?
Sportcenter Donaucity, Seminarraum Rot
Arbeiterstrandbadstraße 128
1220 Wien
Österreich


5G - hochfrequente Strahlung, E-Smog, Feinstaub & Wasserbelastungen

Wissenschaftliche Fakten, Risiken und einfache Lösungen



Der Mensch ist ein elektrisches Wesen - 5G, Mobilfunk, hochfrequente Strahlung, Wirkung auf unseren Körper und unsere Zellen - welche Risiken entstehen und gibt es Möglichkeiten sich davor zu schützen?

Dieser Abend schafft Klarheit und bietet seriöse Lösungsansätze für einen verantwortungsvollen Umgang mit der mittlerweile unverzichtbaren Mobilfunktechnologie.

Dieser Vortrag über Elektrosmog ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie bereits ein gewisses Bewusstsein für Elektrosmog haben und nun mehr über die Zusammenhänge zwischen Elektrosmog und Ihrem Wohlbefinden erfahren wollen.

Mit der memon Technologie verbinden Sie auf einen Schlag mehrere Effekte, die unsere Zellen sehr positiv beeinflussen können:
  • Schutz vor negativen Umwelteinflüssen
  • Harmonisierung des statischen Erdmagnetfeldes.
  • Renaturiertes Trinkwasser in vollkommen energetischer Reinheit.
Messtechnisch und wissenschaftlich belegt schaffen Sie ein dauerhaft spürbar angenehmeres Lebensumfeld, für sich selbst, Ihre Lieben und Ihre Mitarbeiter.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Weitere Informationen zum Vortrag:
  • Referenten: Thomas Pickhard und Stefan Metzenleitner
  • Anmeldung bei: Thomas Pickhard: +43 (0) 664 161 56 03, office@pickhard.at
  • Eintritt: frei
Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich!