Nürnberg: Elektrosmog, 5G, Feinstaub, Wasser – Fakten, Risiken und einfache Lösungen

Karte nicht verfügbar

Wann?
Datum: 25.07.19
Uhrzeit: 19:00 - 20:30


Elektrosmog, 5G, Feinstaub, Wasser - Fakten, Risiken und einfache Lösungen

  Elektrosmog, 5G, Feinstaub, Störfelder & Wasser und mögliche Auswirkungen auf Leistungsfähigkeit, Schlaf & Gesundheit? Hier erfahren Sie Fakten, Risiken und echte Lösungen! Sie fragen sich:
  • Was hat eine BASISCHE Lebensweise mit Elektrosmog, 5G, Handy, WLAN & Co. zu tun?
  • Was sind die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft?
  • Wie kann ich mich selbst, meine Lieben oder auch Mitarbeiter wirkungsvoll schützen?
  • Sind Verzicht oder Einschränkungen in der Nutzung von Smartphones, Tablets, Spielekonsolen und Co. wirklich die einzige Möglichkeit, die schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit gering zu halten?
  • Welches Wasser ist das richtige für mich?


  • Melden Sie sich jetzt an. Alle Teilnehmer erhalten ein tolles Bonus Paket. Dieser Vortrag kann auch Ihr Leben massiv verändern.

    Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) hat Mobilfunkstrahlung bereits im Mai 2011 in die Kategorie 2 B eingestuft (wie z.B. DDT, Chloroform, Auspuffgase).

    Mediziner beobachten einen extremen Anstieg schwerer und chronischer Erkrankungen. Immer mehr Menschen klagen über Schlaf- und Konzentrationsstörungen, Bluthochdruck, Herzprobleme, Kopfschmerzen, Allergien ?

    Die entwickelten Lösungen haben sich bereits seit über 2 Jahrzehnten präventiv, leistungssteigernd und therapiebegleitend bestens bewährt.

    Erleben Sie selbst, warum es sinnvoll ist, sich diesem Thema zu stellen.

    Die Dunkelfeldmikroskopie zeigt, wie Handystrahlung die roten Blutkörperchen verklumpen lässt und wie Sie sich schützen können.

    Alle Teilnehmer erhalten eine Maßnahmen-Liste mit wertvollen Tipps. Somit wissen Sie, was Sie Zuhause tun können, um Ihr Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden zu steigern! Weitere Informationen:
      • Referent: Jens Voges
      • Anmeldung: Verbindliche Anmeldung unter 0152/53121552 oder unter 09621/6740-97 oder unter info@voges-gesundheit.de - aufgrund begrenzter Plätze ist eine Anmeldung erforderlich
      • Eintritt: kostenfrei


      • Wir freuen uns auf Sie!  
        Mehr Informationen zum Vortrag finden Sie auf meiner Termineseite: www.voges.memon.eu