Elektrosmog und Feinstaub – die lautlose Gefährdung Ihrer Gesundheit

Lade Karte ...

Wann?
Datum: 04.04.17
Uhrzeit: 19:30 - 21:00

Wo?
Rats-Apotheke Stein
Hauptstr. 39
90547 Stein
Deutschland


Die Zahl der Studien, die schädigende Auswirkungen von Elektrosmog und Feinstaub bestätigen, explodiert in letzter Zeit. Sie fragen sich:
  • Wie gefährlich ist das Ganze wirklich für mich?
  • Wenn es so gefährlich ist, warum reagieren dann weder Schulmedizin noch Regierung?
  • Was kann ich selbst tun, um mich und meine Lieben oder auch Mitarbeiter zeitgemäß zu schützen, und dennoch moderne Kommunikations- und Bürotechnik nutzen?
  • Was bringen Verzicht, nächtliche Abschaltung des Stromkreises und gesetzliche Grenzwerte wirklich?

Denn eines ist klar: Ein Rückschritt in die Steinzeit ist ebenso wenig möglich, wie die Bereitschaft, auf die Nutzung von Handys oder den Spaß von Spielekonsolen zu verzichten. Und: hätten Sie gewusst, wie stark die Elektrosmog-Belastung beispielsweise ist, wenn Sie mit dem Auto oder Zug fahren? Lernen Sie in diesem 60-minütigen Vortrag entscheidende Zusammenhänge zwischen Elektrostress, Feinstaubbelastung und ihrer Gesundheit kennen - und außerdem: Wie Elektrostress durch Elektrosmog die Zirkulation Ihres Blutes beeinträchtigt.

Was macht Hochleistungs-/Laserdrucker in Büros so gefährlich. Woran Sie erkennen, dass Ihr Hund unter Elektrosmog leidet. Wie können Sie sich und Ihre Lieben wirksam schützen, ohne "Aluhut" und ohne sich in der Nutzung moderner (Kommunikations-/Unterhaltungstechnik) einschränken zu müssen. Ein Vortrag mit exzellentem Know-How (inkl. Broschüre), mit dem Sie den lautlosen Gefahren für Ihr Wohlbefinden in Ihrem räumlichen Umfeld schneller und gründlich auf die Spur kommen ? und sich erfolgreich vor ihnen schützen. Aufgrund begrenzter Plätze wird um Anmeldung gebeten!

Verbindliche Anmeldung unter: Tel: 0911 - 67 34 09