LEBEN, geschützt vor schädlichen Umwelteinflüssen

Wir leben in einer sehr komfortablen Welt. Die Technik, die uns umgibt hilft uns dabei.
Dieselbe Technik belastet uns zunehmend durch Strahlung, Feinstaub und elektomagnetische Felder.

Die memon Technologie baut ein Feld auf, in dem schädliche Umwelteinflüsse neutralisiert werden.

Erleben Sie die memon-Technologie: Zuhause, im Unternehmen und unterwegs.


Mein Motto: es gibt nichts Gutes außer man tut es

Mein Erstkontakt kam über: die naturheilkundliche Messe für Ärzte "Medizinische Woche" in Baden-Baden

Mein erstes memon-Erlebnis: Nach dem Einbau der memon-Technologie stellten meine Familie und ich zunächst fest, dass wir überall mehr Staub auf diversen Flächen im Haushalt bemerkten.
Das war der 1. Hinweis auf die Wirksamkeit der memon-Technologie für uns zu hause.
Nach und nach stellte sich der Effekt ein, dass wir besser schliefen und morgens auch noch ausgeruhter waren.
Außerdem stellen wir fest, dass unser Leitungswasser plötzlich viel besser schmeckt und wir seit der Installation des memonizerFLATWATER kein teures Wasser mehr aus Glasflaschen kaufen müssen. Die ganze Kistenschlepperei fällt damit auch weg, was speziell für mich eine schöne Erleichterung ist.
Alles in Allem war ich dann so begeistert von der memon-Technologie, dass ich mitmachen wollte bei memon.

Mein Ziel: Ich möchte Menschen mit Bewusstsein für Ihre Umwelt und Ihr Wohlergehen mit der memon-Technologie eine Lösung an die Hand geben sich selbst und ihre Lieben vor schädlichen Umwelteinflüssen wie, Elektrosmog und Feinstaub, aber auch vor schlechtem Leitungswasser zu schützen.

Mein bestes Kunden-Erlebnis: Ein Kunde von mir ist elektrosensibel. Er hat mich nach kurzem Test der memon-Technologie bei sich zu hause begeistert angerufen. Er berichtete mir, dass seine Schmerzen, die er durch hochfrequente Strahlung bekommt zuhause durch die memon-Technologie plötzlich weg sind! Er hat dann sofort noch sein Auto mit memon ausgestattet. Das Schöne für mich ist daran, dass ich seine Lebensqualität durch memon stark verbessern konnte.

Kontakt


Herr Thomas Liewald
Stresemannstraße 6
71634 Ludwigsburg
Deutschland

Mobil: +49 (0) 160 2484817

E-Mail: derthomas@t-online.de



45142