Doris Thumfart

Die ruhige Zeit für den inneren Frieden nutzen

Doris Thumfart, Heilpraktikerin und Leiterin des consens NaturHeilZentrums haben wir Ihnen in der „Natürlich Gesund” Ausgabe 39 vorgestellt und als eine Person kennengelernt, die sich über den Menschen und seine Gesundheit viele Gedanken macht. Ihre Gedanken zur Weihnachtszeit werden den einen oder anderen sicherlich überraschen.

doris-thumfart

Doris Thumfart

Liebe Frau Thumfart, was bedeutet für Sie bzw. in Ihrer Familie das Weihnachtsfest?
Das Weihnachtsfest hatte für mich immer eine sehr große Bedeutung, als die Familie noch zusammen war. Heute sind meine Kinder erwachsen, leben ihr eigenes Familienleben, so dass es immer die Frage gab, zu welcher Familie ich an Weihnachten gehen soll. In diesem Jahr habe ich ihnen und mir die Entscheidung leicht gemacht, denn ich werde die Erholung suchen, welche „die staade Zeit“
eigentlich meint: Dieses Jahr fahre ich in den Urlaub! Besichtigungen, Strand, Sonne.

Was verschenken Sie zu Weihnachten?
Ich mache mir immer sehr viele Gedanken über ein sinnvolles Geschenk. In Diesem Wort steckt „Sinn“. Mein Heilkundezentrum heißt „consens“ – mit Sinn – und diesem Wort möchte ich die Treue halten. Wir verbinden Nützliches mit Sinnigem für unsere Kunden, Patienten und Mitarbeiter. Innerhalb der Familie achte ich nie so sehr auf eine Gerechtigkeit innerhalb des materiellen Wertausgleiches, sondern betrachte, was der Beschenkte besonders von mir benötigt. Das kann etwas ganz einfaches wie ein Sportgerät, Computerzubehör oder Küchenausstattung sein, oder aber ich achte auf emotionalen Sinn und betrachte die Freude. Jonglierbälle, ein Einrad, eine Yogamatte, Bücher, Bilder ect.

Welche Veränderungen wünschen Sie sich im Hinblick auf Umwelt und Mitmenschen?
Ich wünsche mir, dass mehr Liebe geschenkt wird, statt Materielles, denn die Zeit ist im Wandel. Wir müssen der Wandel sein, den wir in der Welt zu sehen wünschen.

Was ist Ihr Wunsch für Weihnachten?
Ich wünsche allen den inneren Frieden und ein – In sich – Sein, in dieser besinnlichen Zeit. Das ist das Wichtigste für den Weltfrieden, und dadurch haben wir alle Anteil daran. Frieden und Stille ist Erholung und Ruhe, das ist die Qualität dieser schönen Weihnachtszeit.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.