Ralf Palik

24.02.2013 – Ralf Palik – mit neuer Mütze in Sotchi

Februar 2013:
„Die Mützen sind gut angekommen. Sind sehr modern und sehen gut aus.
Ich wollte noch einen kurzen Überblick der letzten Wochen geben:ralf-palik-01
Ich wurde Anfang des Jahres aus der Nationalmanschaft genommen, um an meiner schwächelnden Form zu arbeiten. Nach drei Weltcups ohne mich, aber mit überzeugenden Trainingsleistungen wurde ich nach Lake Placid/ USA hinterhergeflogen. Dort schaffte ich im Einzel einen guten 7. Platz war damit bester Deutscher und wurde so im Staffelrennen eingesetzt. Hier erfuhr ich mir meinen ersten Weltcupsieg meiner Karriere. Nächste Woche fliegen wir dann zum letzten Weltcup des Jahres auf die Olympiabahn in Sochi. Dieser Wettkampf wird schon das erste Richtungszeichen für Olympia werden. Geh die Sache trotzdem entspannt und konzentriert an.“

Hier finden Sie das Video:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.